"Mama, ich war´s nicht!"

Seit gestern ist es da, das kleine Mädchen.  Und ich habe ein Bild gesehen und kann nur sagen: „Junge, es hat Dein Gesicht. Hoffentlich verwächst sich das noch…..“
Der junge Vater ist also gestern zum zweiten Mal Vater geworden und wir ulkten die ganze Zeit herum…“Ich war´s nicht!“-„Ja, was denkst Du, Junge??? Ich erst recht nicht!“

Als ich ihn bei sich zuhause absetzte, meinte er nur:
„Naja, bei der ersten….da war ich mir ja unsicher, ob ich der  Vater bin. Aber das  ist jetzt echt egal, ich will das auch nicht wissen, ist meine Tochter. Aber die jetzt, die Neue, die werde ich abstreiten….“
„Jo, genau! Mit dem Gesicht! Wollteste als nächstes annen Bus laufen oder Flugzeugabsturz, damit das Ganze glaubwürdiger ist….“

Ob ich denn nicht mit in Krankenhaus könnte? Junge, du konntest das alleine machen, kannste auch alleine ins Zimmer gehen.
Ich habe ihn hingefahren und auf die Station gebracht….Altär…..Kinner inne Welt setzen, das geht, aber wenn´s dann um´s Angucken geht, dann ist alles wieder ganz anders.
Ob ich denn nicht mitkommen könnten. Nö. Man, die hat grad geworfen, nun lass die man mal. Ist noch genügend Zeit, das Ding kennen zu lernen.
Also: Ich mal wieder Omma. Jo, wieder vom eh-schon-Vater.

Advertisements

Ein Gedanke zu “"Mama, ich war´s nicht!"

  1. Na Mahlzeit, das nächste Kind mit tollen zukunftsaussichten, Schulabschluss der Eltern ist sicherlich ganz „hervorragend“, aber Hauptsache poppen ohne Verhütung! Genau so mag ich das und dafür gehe ich doch gerne arbeiten!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s