Abgesoffen

…sind wir noch nur. Hat andere Teile erwischt, da sind die Strassen gesperrt worden, gestern. Trotzdem werde ich nachhher gucken gehen, ob es meine Schränke im Keller überlebt haben oder ob es durch die Bodenplatte nach oben gekommen ist, das Wasser. Vom Schlafzimmer aus konnte ich das Bächlein, das hinter dem Haus ist, über zwei Meter Länge im Bachbett sprudeln sehen. Und auf dem Balkon telefonieren ist nicht. Ist immer noch zu laut.

Hör mal, Mr. Wetter, is gut jetzt, ehrlich. Wenn ich aus dem Fenster gucke und hinter mir ist es richtig grün geworden, da sitzen die Vögel direkt am Haus und brüllen und die Eichhörnchen wandern über die Balkone, will heißen, man merkt wie gebaut worden ist:
Wald weg und sozialer Wohnungsbau mitten rein. Wenn sie gedurft hätten wie sie offensichtlich wollten, hätten wir wahrscheinlich nur ´nen Trampelpfad zum Haus. Wenn ich also rausgucke und es regnet, dann komm ich mir vor wie in der Regenzeit im Dschungel. Einziger Unterschied da ist, da hörts nachmittags auf mim Regnen, sagt C..
Meine Tomaten haben Blüten, aber es fliegt nix, daß da zu Tomaten verhelfen könnte…meine fast vertrockneten Minigeranien, die ich billig gekauft hab, sind eins A grün und ich hätt doch gern was, was irgendwie rumblüht. Und die Radieschen in der alten Wäschewanne wollen nicht keimen und die Petersilie da kommt über die Keimblätter nicht wirklich raus. Also jetz`is echt mal gut mit der Regnerei!

Mein liebes Fräulein Tochter!

Auch wenn man erst zwei Jahre alt wird, eins will ich Dir mal sagen!
Da machen der Papa und ich uns Gedanken, weil seit der Fahrt ans Meer Deine Haut am Bein kaputt geht und gestern nun auch noch am Arm und ich habe für 50 Euro Ungeziefermittel für Viecher gekauft, jeden Teppich aus jedem Zimmer genommen und bin mit Dir noch in die Apotheke, habe noch mal gut fünfzig Euro gelassen für Salz aus dem toten Meer, Zink-Creme und sonstiges, muss sogar noch mal hin, weil die nicht alles da hatten……
Habe Dein gesamtes Bett kurzerhand durchgtekocht, weil was soll das für eine Hautkrankheit  sein, die nur das linke Bein und nur den linken Arm befällt?
Ich habe die Böden mit Dan-Clorix gewischt und verboten, das Du die Mäuse anfasst……Nur die Nunu-Decke, das Ding, das eigentlich rosa ist, das kann ich dir nicht abluchsen.
Aber heute ist auch noch ein Morgen….und ich überrede, und jedesmal ein Schreikrampf, wenn die Decke in der Waschmaschine landet, Deinen Bubu, den Nuckel also, den gibst Du mir,der soll da rein…..
Und was machst Du in einer Nunu-Abluchs-Pause, während sich die Mama einen Kaffee aus der Küche holt? Einen Becher Wasser auf dem Stubentisch umschmeissen, kurz überlegen und dann die Nunu nehmen, um das aufzuwischen! Ich will ja nicht wissen, was Du sonst noch damit aufwischst, aber eins will ich Dir mal sagen:
Es ist kein Wunder, das Deine Haut kaputt geht, wenn Du das Ding nicht nur über den Fussboden hinter dir herziehst, sondern noch damit putzt.
Und: Eine Kuscheldecke ist kein Putzlumpen und die Nunu-Decke will in der Waschmaschine mit DanClorix-Zusatz Karussel fahren!
Als rück das Ding raus, ich ruf sonst die Omma an!

Planungen – Teil 2

Gute Tageseltern sind mehr als Gold wert, viel mehr.Das Kind kann heute länger bleiben, weil ich mir doch die Wohnungen angucken will und muss.

Nachdem ich nun gestern das fehlende Badezeugs mit UV-Schutz( Seit wann jibbet denn sonnenabweisende Badeanzüge und -hosen?)bestellt hab, den Sonnenschirm (Das war echt schwierig, weil ich die Wahl hatte zwischen „billig und beim ersten Mal kaputt oder mehr Geld und gut), musste noch eine Werkstatt her.
Erste angerufen….nee, Urlaubszeit und blablabla, in dieser Woche auf gar keinen Fall. Zur Opel-Vertragswerkstatt will ich nicht, ich hab von denen einfach zu viel gehört. Zu dem Discounter mit den drei Buchstaben will ich auch nicht, wenn ich Schuhverkäufer an meinem Auto schrauben lassen will, dann fahr ich zu Deichmann…..Also Tagesvater gefragt, der fährt immerhin auch einen Opel….und hat eine kleine Werkstatt und die reparieren die Brumsel am Donnerstag mit Öl. Öl wird auch gemacht. Achso , und das, was ich für Wicklungen von Blumendraht gehalten hab, das ist ein Gitter…Da bin ich echt erleichtert, richtig erleichtert. Aber eine Frage an die Opels bleibt: Wie kommt man bitte darauf, ein Gitter unten an den Auspuff zu bauen?? Sollen da die Fellreste von den Füchsen besser drin hängen bleiben???

So. Heute noch ´ne Batterie und dann bitte weniger Temperaturen draußen und dann heißt es: Nordsee, wir sind auffem Weech!!