Zahnriemen- Laguna

Ein Zahnriemen liegt auf meinem Tisch.Der kaputte, ist klar.

Und immer, wenn ich an meinem Arbeitsplatz vorbei komme, nehme ich ihn völlig verständnislos in die Hand und gucke mir die Metallfäden an, die aus der Rißstelle herausragen…

Die Werkstatt, die mein Schwager gern aufsucht, und in der es zulässig ist,zu zu arbeiten,  also in dieser Werkstatt guckte man sich den Zahnriemen an und sagte nur:

„Der is  original. So, wie aussem Werk.“

Und diese Aussage widerspricht dem verdreckten Aufkleber auf dem dreckigen Motor, auf dem zu lesen ist, das der Zahnriemen bei 70 000 Kilometern getauscht wurde…

Der Wagen bekommt vier neue Ventile, eine neue Kopfdichtung und einen neuen Zahnriemen samt Wasserpumpe und wenn alles klappt, habe ich ihn nächste Woche wieder und wir fahren in meiner zweiten Urlaubswoche fünf Tage völlig ungeplant weg.

Mein Schwager, der mich eigentlich nicht mag, der guckte auf die Schramme auf der Motorhaube, die C.’s Tochter, also Mini ( Klar, wenn sie sowas macht, dann ist es SEINE Tochter.) gemacht hat und meinte, er werde versuchen, sie rauszupolieren. Damit wäre Minis Steinschlag, sie hatte einen geworfen und die Motorhaube getroffen, auch aus der Welt.

Und trotzdem gehe ich am Tisch vorbei und greife den Zahnriemen und verstehe es einfach nicht…

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zahnriemen- Laguna

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s