„Gut gebrüllt, Löwin!“

schrieb mir ein Kollege bei FB.

Die Nachbarn gucken mittlerweile böse, noch zweimal und sie verschwinden unter Autos und in Hauseingängen, wenn ich rauskomme, so rumpelt es derzeit hier.

Der letzte große, wenig leise Disput war zwischen C. und mir. Und wir stritten rauf und runter durch das Treppenhaus. Es krachten Türen, wir diskutierten in Etappen, wie man trauert und das man nicht einfach anderen Gefühle absprechen könnte…..Hier sind 160 Quadratmeter auf drei Etagen exclusive Wintergarten. Da kann man Sachen wirklich ausdiskutieren. Nunja, zwei dieser Metalldinger vom Türschloß, die am Rahmen sind, ich glaube Beschläge heißt das, aber ich weiß es nicht, die müssen nachlackiert werden, weil dicke Lackschichten beim Zuknallen erst Risse bekommen und dann Abplatzen.

Nunja, am Ende durften alle mit und jeder bekam seinen Raum, den er brauchte, aber es wird alles noch viel Arbeit brauchen, bis alle ihren Weg gefunden haben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s