Zwei Mal werden wir noch wach – heissa! Dann ist Abfluchtach!

Während der letzten Tage….neee, gut is mir nicht.
Heute morgen habe ich mich getraut, C. zu sagen, wie es ist. Ich habe schon jetzt Heimweh. Richtiges Heimweh. Nachdem nun klein E. erklärt hatte, das sie nicht von Omma adoptiert werden will, wenn ich sterbe und letzeres mit der Möglichkeit eines Absturzes erklärte, wir Koffer gekauft haben und ich über das erste Kapitel meines Protugisisch-Kurses gar nicht hinaus kam, weil zu viel drum rum…..Ich will da nicht hin. Ich markiere mittlerweile auf den Euro-Scheinen mit kleinen Punkten die Entfernung. C. versteht mich schon, er will auch nicht weg, aber es geht ihm denn doch irgendwie zu weit, wenn ich ihm derart deutlich mache, wie weit das tatsächlich ist.
Ich habe mich über das Essen informiert und uns ist klar: Trockenfisch is nix. Wir nehmen mit.
Auf der Arbeit erfahre ich lauter lustige Sachen über das Fliegen….wie das ist, wenn das Fahrwerk nicht rausgeht. Und Detlef sagte, wenn die Höhenangst kommt, dann soll ich mich einfach auf den Fußboden setzen, dann kann ich nicht aus dem Fenster gucken. Na hoffentlich ist der Gang breit genug.
Herr Szwänn widerum erklärte mir,ich  solle doch für den Flug einen Trainingsanzug  als Bekleidung wählen. Ich wollte gerne wissen, welchen er meinte. Den sportiven mit Streifen oder das  übergroße Asi-Ding mit hässlichen Farben.
Er meinte, ich könne mir das aussuchen, aber bei einem Absturz würden ja die Leichen immer bis zur Identifizierung  in Sporthallen gelagert und da wäre Trainingsanzug einfach angemessen Bekleidung.
C. war gegen den Kauf von drei dieser Trainingsanzüge, er meinte, die Bekleidung sei eh wurscht, weil man käme ja eh nicht im Ganzen unten an.
Bin ich froh, das wir beim Fliegen nicht umsteigen müssen.
So. Das Kommunikationsproblem ist gelöst. Gestern gegen morgen fiel mir Skype ein, Läppies gehen eh mit und es ist eine Konferenz für Informatiker. Ich denke mal schon, das es da Wlan gibt incl. Indernötz.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zwei Mal werden wir noch wach – heissa! Dann ist Abfluchtach!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s