Vogelgrippe 2016

Ich bin dabei. Mittwoch letzter Woche ging es los. Fieber, Abgeschlagenheit,  Halsschmerzen,  Nebenhöhlen -Freitag war es dann so weit, ich brauchte einen stüzenden Arm, um überhaupt den Weg vom Auto zu Bank zu schaffen. Ich konnte Selma und Patty nicht allein aus dem Kindergarten holen…und nachmittags liege ich wieder auf dem Sofa und Selma kommt, stopft mir ihren „Teddy“ -Teddy in den Arm und holt noch den Schneemann Olaf. Und der muss auch zu mir. Und Mini nimmt sie die Nunu -Decke ab.und wer bekommt sie? Ich.

Ich gebe ihr irgendwann Teddy und Olaf zurück; die sind ihr doch wichtig. Aber abends vor dem Schlafengehen wiederholt sich das Spiel und Selma bringt Teddy und Olaf und geht schlafen.

Samstag morgen ist sie ganz leise zu mir gekommen. Und als ich sie bat, mir für sie eine Windel aus der Schublade zu holen, hat sie das gemacht. Selma ist drei Jahre alt.

Und dank Olaf und Teddy und auch einfach Selma geht es mit großen Schritten bergauf.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s