Das Land Niedersachsen

fragt bei seinen Mitarbeitern nach, wer freiwillig für zwei bis drei Monate zum Flüchtlingserfassen bereit ist.

Und wer macht dann die Arbeit der Mitarbeiter? Ich bin dafür, das sie die Putzfrauen des Landes nehmen, dann merken sie schneller, wie bescheuert diese Idee ist.

Im Landkreis Osterode am Harz sitzen 100 Flüchtlinge in der Lindenbergturnhalle. Wo machen die Kinder nun Sport? Und was sollen sie in einem Landkreis, der sein Schwimmbad schließen muss, weil die Deckenkonstruktion einsturzgefährdet ist?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s