Wilma, the Nose

Das ist Wilma.
DSC_0650
Wilma ist nicht schön, nichts Tolles und war nicht mal sonderlich toll,  weil sie aus Resten gemacht ist. Wilma ist ist jedoch was ganz besonderes. Nicht etwa wegen ihres schielenden Blickes, der Knollen-Nase oder weil sie ohne Anleitung entstanden ist und damit alle Fehler enthält, die man dabei machen kann….Wilma ist ein Geschenk an Mini, die Montag wieder einen der großen Termine im KH hatte.
Alle drei Monate muss Mini dort hin und irgendwas musste her, damit sie sieht, was sie schon erreicht hat. Wilma ist jedoch nicht völlig fertig geworden, sie liegt noch in Unterwäsche.
Aber Wilma steht für den Tag, an dem Mini ein ganz nomales EEG hatte. So eins, wie sie Kinder haben, die keine Absencen haben. Natürlich können die großen Anfälle immer noch kommen, aber die Absencen sind dank der Medizin weg.
Mini darf in diesem Sommer mit Erlaubnis des Arztes, der einen  Helm und eine sichere Umgebung verschrieben hat, Fahrrad fahren lernen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Wilma, the Nose

  1. Oh, Frau, das freut mich aber!!! (Obwohl ich es ja gewusst habe!)
    Und Wilma gefällt mir auch echt gut. Wieso Fehler, sie ist mit Liebe gemacht worden, das ist doch das Wichtigste!
    Viel Spass beim Fahrradfahren lernen, das Wetter lädt ja geradezu dazu ein!
    LG
    Monika.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s