Montag

Auf der Arbeitsfläche stehen Kuchen. Ein Käsenkuchen mit Blaubeerfüllung und ein Rührkuchen, letzterer für die, die keinen Käsenkuchen mögen.
„Du hast Kuchen gebacken. Ist morgen ein besonderer Tag?“ will C. wissen.
„Ja, Montag.“ Ich finde, Montag ist ein prima Tag für Kuchen.
„Ja, das weiß ich, aber warum hast Du den Kuchen gebacken?“
„Weil Du zwei Quark mit aus dem Keller hoch gebracht hast.“
„Ich sollte doch einen mitbringen….“
„Ja, einen, für die Füllung der Ravioli morgen, aber wir haben das jetzt anders gemacht, die E und ich.“
„Ja, aber du hast ZWEI Kuchen gebacken…“
„Du ißt keinen Käsekuchen.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s