Augenarzt -Termin

A. kann nicht richtig gucken. Also endlich einen Augenarzt-Termin her. Das muss dringend gemacht werden. Nicht nur, das er die linke Seite vom Blatt am Ende nicht mehr beschreibt, wenn es zun Ende hin geht, nein, auch ein Optiker hat sich erbarmt und die Augen mal vermessen, aber ohne Garantie.
Und: Das Ergebnis war nicht gut. Und deshalb endlich den Termin.
Und da wackel ich mit meinem dicken Hintern in die Praxis, sage, worum es geht, soll den Namen sagen, mache ich. Das Geburtsdatum und erfahre dann, das ich im September wieder kommen kann, um im Januar einen Termin zu bekommen.
ÄÄÄÄÄÄÄÄÄH, Hallo? Wir sprechen hier von einem 13 jährigen, der sicherlich diesen Augenfehler nicht erst seit gestern hat….und nach den Sommerferien wieder in die Schule muss.
„Nee, geht trotzdem nicht. Und bei den anderen Augenärzten hier, da sei das auch so.“
Aha.

Ich gehe wortlos. Wirklich wortlos. Von wem oder was reden wir hier? Von einer kaputten Kupplung? Von einem neuen Service?
NEIN, von einem Kind, das nicht richtig gucken kann…..
Und man lasse es sich auf der Zunge zergehen:
Ic h darf im September wieder kommen, um einen Termin für den Januar 2015 zu machen….

Advertisements

Ein Gedanke zu “Augenarzt -Termin

  1. Kannst Du nicht mit ihm ins Krankenhaus gehen zur ersten Hilfe? Das ist doch viel zu dringend um so verschlampt zu werden. Allerdings musst Du vermutlich mit langen Wartezeiten dort rechnen, jedenfalls bei uns ist das so. Aber dann hättest Du gleich eine Untersuchung.
    LG

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s