Ja……

das hilft mir jetzt wirklich weiter.
Da suche ich im Netz nach der  Katze, denn einfacher als über Soziale Netzwerke lässt sich die Nachbarschaft nicht erreichen.
Also ich suche da brav und veröffentliche Fotos, kleine Texte mit Eigenarten des Tieres und mein Sohn hilft mir und was passiert?
Es wird „gelikt“ und „geteilt“ und auch „gekommentiert“.  Ich bin froh, daß geteilt, gelikt und auch kommentiert wird, weil dann bleibt ihr Bild lange oben in der Liste der neuesten Aktivirtäten….
Aber ein Kommentar macht mich eher schwach, obwohl ich die Not des Kommentators verstehe. In ihm sind zwei Nachbarstraßen genannt, in der einen seien zwei Katzen des Schreibers in der zweiten eine dritte totgefahren worden….Nicht gut. Ich trau mich nicht, dort in die Gräben zu gucken…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s