Update…

nachdem der Geschirrspüler und die Waschmaschine geupdatet sind, auch schnell ein hier:

Teil zwei/ Behördliches und die Frau aus der Schweiz:

Nachdem ich nun mit der Dame denn doch nicht in den Kontakt getreten war, wie ich sollte……ich les doch auch kein Buch, nur weil irgendjemand wie `ne kaputte Schallplatte leiert, ich sollte mal….kamen meine Mädels aus der Schule und erzählten mir, das der Sohn von Frau Genf,  Kevin ( auch ein Name, der eher ein Programm ist als ein Name und sich in die Reihe der Marvins und Justins einreiht, ebenso wie Dennis – frag mal nach, wie der mit Vornamen heißt, der dauernd Mist baut!) , Kevin also habe meine Mädels angesprochen auf dem Schulhof und gesagt, dass  bei uns ein „Kinderklau“ wohne. Ich sagte ihnen, der Kevin, der hat ´ne Vollmeise und das sein Name eh Programm ist, man ihn also nicht ernst nehmen müsse und war versucht, die Dame im oberen Stockwerk aufzusuchen und sie zu fragen, wie dämlich  ihr Umgang mit dem Thema eigentlich noch werden kann.
Aber einer lieben Freundin ist es zu verdanken, dass ich es nicht tat. Blöderweise googelte ich nun Frau Genf und fand sie auch bei Facebook. In meiner typischen Dämlichkeit verklickste ich mich und landete nicht auf ihren Fotos , sondern auf ihrer Freundeliste.
In Reihe zwei war der Mann zu finden, gegen den meine Kinder aussagen sollen. Es geht um den Umgang, den er mit den Kindern pflegt, die er von der Schule nach Hause fährt.

Screenshot, Anwalt geschickt und Frau Genf, der ich am nächsten Morgen begegnete auf dem Hof und die mich erwartungsvoll ansah, nur einen „Guten Morgen. “ gewünscht.
Dass ihr Kevin meine E. permanent ärgert, auch das wird für mich kein Grund sein, die Dame aufzusuchen. Ich nutze das erste Mal das Angebot meiner Sohne, mit dem jungen Mann reden zu gehen.

Ein Schlem, der Böses dabei denkt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s