Die Wohnungsgessellschaft hat gemailt!

Da habe ich doch gestern die Wohnungsgesellschaft angeschrieben, um  überhaupt erst einmal zu klären, ob ich den den alten Hund,  die beiden Kastraten der Sorte Katze mitnehmen kann.
Ich habe Antwort bekommen.  Ein Dankeschön für meine Anfrage, keine Anwort auf meine Frage und die Aufforderung, einen Fragebogen auszufüllen.
Darin darf ich alles Mögliche ankreuzen, nämlich woher krieg ich welches Geld, zwei Einnahmequellen sind gar nicht im Kreuzchenfeld, wo ich arbeite, mit wievielen Personen ich einziehen will….
ääääääh, ich würde doch erst mal gern sehen, auf was ich mich bewerbe und zwar nicht auf einem Foto im Internet sondern im Original, bevor ich hier fröhlich meine Daten umverteile.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s