Ey, Santa, lass sein!

Santa, das ist der Typ Mann, der irgendwie nie erwachsen wird, der  immer die Schuld bei den anderen sucht und gern größer als die anderen ist.
Santa lässt gern seine Wäsche liegen und sitzt gern vor dem Computer oder dem Fernseher, während Frau Santa die Küche aufräumt, die bitte, bitte um jeden Preis immer sauber zu sein hat, auch wenn Santa grad gebacken hat, ebenso das Badezimmer, auch wenn Santa grad drin war. Der Rest der Wohnung ist egal, Santa ist da tolerant.
Santa braucht morgens  länger im Bad als `ne Frau.
Und Santa ist auch derjenige, der Dich fragt, wenn du abends um halb sechs aus der Uni nach Hause kommst, was du denn heute noch kochst.
Und weil viele Frauen so einen Santa haben, deshalb ist es eben der Santa, der viele Frauen beglückt und irgendwann auch wunderbar nervt.
Santa, bevor Mrs. Santa dich in der kleinen Wohnung hinter dem Puderzuckerplatz unterbringt, dir dann auch noch deine Sachen zusammenpackt und sie auch noch sogar zu Dir fährt, mein lieber Santa, da werden viele Gespräche gelaufen sein.
Und ,mein lieber Santa, ist es erstmal soweit gekommen, dann  ist es mit den Geschenken wie Blumen und Zuckerwaren für die Kinder längst nicht mehr getan. Da hilft auch nicht das Einhalten der Besuchsregelung zweimal die Woch zwei Stunden, wenn Mrs. Santa einen Vollzeitob namens Familie, einen Vollzeitjob namens Studium und eine Massnahme vom Jobcenter mit 20 Stunden in der Woche und das noch alles gleichzeitig hat.
Sich um die Fortsetzung einer solchen Beziehung zu Bemühen , Santa,  das funktioniert da nicht mehr nur mit Blumen und Schoki. Da muss irgendwie doch schon was anderes kommen….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s