Verarscht

So komme ich mir langsam vor.

Würzburg – Der Mann mit der Axt. Ein Einzeltäter.

München- Seit gestern : ein Einzeltäter.

München habe ich im Fernsehen verfolgt. Erst waren es drei. Jetzt nur noch einer. Ein Einzeltäter.

Das wirkt komisch. Da kommt eine Zeit und alle, die irgendwie, irgendwann mal vorhatten…die gehen los. Ist da ein chemischer Prozess im Hirn abgelaufen? Zack, Serotonin alle und los geht’s? Und weil es tatsächlich nur ein Einzeltäter war, lag dann mal eben das ganze öffentliche Leben lahm. Ja, nee, ist klar.

Und ganz klar, es sind die Ballerspiele. Nee, ist klar. C. spielt solche Spiele zur Entspannung, seit ich ihn kenne. Und in den acht Jahren habe ich nur zweimal erlebt, wie er richtig, richtig, richtig sauer wurde. Aber die Ballerspiele sind es, die Leute mit ner Axt und ner Waffe losgehen lassen, nee ist klar.

Advertisements

3 Gedanken zu “Verarscht

    • Das sehe ich genauso. Ich komme mir vor, als wenn sie uns in einer komischen Sicherheit wiegen wollen. Als Paris war, da habe ich Flickwäsche gemacht und habe nebenbei N24 laufen lassen und die Nachrichten veränderten sich über den ganzen Tag. So ein bischen hier und ein bischen da….
      Und hier ist es noch dramatischer. Der Typ vor dem Mäkkes in München, der hatte was rot-schwarzes am Leib, der auf dem Dach war nur schwarz angezogen.War der nochmal schnell Zuhause zwischendrin zum Frischmachen und Umziehen? Ja, ich hatte Fernseh an und habe nebenbei Wollreste verarbeitet für eine Decke.
      Am Schlimmsten finde ich, dass diese beiden los sind, wie es in einem Aufruf diesen widerlichen Menschens, ein Österreicher meine ich (Sollte uns das zu denken geben?), der in den Ruinen vor laufender Kamera zwei knieende Männer executierte. Schon vöm Äußeren erfüllt er das Klischee. Schwammig, flaumiger Bartwuchs, rudimentäre Sprache, in der er auffordert, hier zu Lande mit einem Messer auf die Strasse zu gehen und zu töten, was einem vor dasselbe kommt, wenn man schon nicht dort nach Syrien kommt, um „Dschihad“ zu machen, der wie Urlaub sei. Bei solchen Leuten fragt man sich doch ernsthaft, ob das wirklich, wirklich das Spermium war, das gewonnen hat.
      Und C. ist übrigens nicht mit ner Axt los oder ner Waffe, als er sauer wurde. Es flogen nur Türen. Und das können viele Leute auch ohne diese Ballerspiele.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s