Mein Friseur mag mich wirklich nicht…

Weil ich ja Montag die neue Stelle antrete und noch ein Bewerbungsgespräch habe, bei dem gepflegtes Aussehen gefordert ist, bin ich heute zum Frisör und wollte wie immer, also brauner Grundton mit roten Strähnchen.

Ja, sie durften nicht mehr föhnen, nachdem seit dem Waschen die Kopfhaut brennt und juckt.  Ich habe die Haare dann noch mal zuhause gewaschen und sie sind bis an die Kopfhaut kaputt, will heißen, bis dahin muss Spülung, sonst lassen die sich nicht kämmen.

110 Euro hat das gekostet. Nee, da gehe ich nicht mehr hin, wenn in einem oder zwei Jahren meine Haare wieder heile sind und mein Kopfhaut nicht mehr juckt und Krusten bildet.

10 Gedanken zu “Mein Friseur mag mich wirklich nicht…

    • Habe ich ja auch immer, habe für sowas aber kein Händchen. Und bisher war das alles immer tippi-toppi.. Nur diesmal hat das #ne andere gemacht bzw. sie hat zwei Frisöre angewiesen, wie das gemacht wird. Tja, war halt S*****. Ich bewerbe mich jetzt bei Frauentausch, putze die Bude vier Wochen nicht mehr und mache kein Katzenklo sauber. Mit der Frisur und dem Background pass ich da rein!

      Gefällt 1 Person

  1. kenn ich….ist mir schon so oft so ergangen, diese blöden Friseure, die meinen, sich selbst verwirklichen zu müssen……und dann muss man dafür noch so viel bezahlen…. PS: hab neuen Beitrag, in dem DU erwähnt bist und simmis Mama ;-)….und viel Erfolg für Morgen 😉

    Liken

    • Nein. Meine Haut hat normal reagiert. Die Färbe war am 02. Januar. Am 12. ging endlich die Farbe von der Kopfhaut zurück. Die Färbung war viel zu lange, immerhin habe ich 100 Seiten des Interviews zwischen Beckmann und Loki Schmidt geschafft während der Wartezeit. Und die Spülung, die hinterher reinkam, nach dem Färben also, die brannte. Das SCHLIMMSTE ist jedoch, das der Friseur, der das gemacht hat, mir erklärt, es sei alles wie immer und mich mit dem Haarbruch, der mittlerweile eingesetzt hat, einfach alleine lässt. Habe nicht nur einen Konkurrenten um Rat gefragt, weil ich mittlerweile aussehe wie kurz nach dem Wurf, also völlig ausgefranst. Wenigstens ist der rote Placken weg und die Skunksträhne. Einfach abgebrochen.

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s