Liebe Telekom,

Du brauchst mich nicht anrufen zu lassen, damit mein Handy-Vertrag verlängert wird. DAS brauchst Du wirklich nicht. Und wenn ich Deinem Mitarbeiter sage, das ich keine Verträge am Telefon mache, dann IST DAS SO.

Ich bin unendlich ungern so unhöflich, wie ich es  bei diesen Leuten sein muss, und DAS, mein rosafarbener Riese, DAS gab es noch nie.

Ich: „Ich mache keine Verträge am Telefon.“

Telekomiker: “ Sie machen ja keinen Vertrag am Telefon, Sie bekommen es noch einmal schriftlich.“

Alter, willste  mich verarschen, oder was? Und dann ist da irgendwelcher Mist drinne und ich habe die alberne Rennerei…neee lass mal.

Ich also: „Wenn ich meinen Vertrag verlängern will, geh ich innen Shop. Ich danke Ihnen für das Gespräch und wünsche Ihnen einen schönen….“

Telekomiker: “ Frau Safa, Frau Safa, …“

Ich: „Hm?“

Er erzählt wieder und ich mittendrin:

„Ich danke Ihnen für das Gespräch und wünsche Ihnen einen schönen Tag.“ Zack ,aufgelegt.

Danach kommt eine sms. Ob ich ausreichend beraten worden sei und so ein Schrunz. Hatter das Ticket zu gemacht. Guter Junge.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Liebe Telekom,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s