Das Jobcenter – Folge 1449, 7- *töööööödödödödööödöödödödöööööddööööööööö*

Japp, schon wieder Post von denen. Nein, diesmal kein Jobangebot. Aber: Schon wieder Post von denen. Offensichtlich haben die anderen keine Briefkästen mehr, die man füllen könnte…Ich werde denen auch meine neue postalische Anschrift nennen:
Meine Strasse unter zweiten Dicken Stein von links neben dem Eingang.
Da kann das Gelumpe hin.
Und? Was haben sie geschrieben, die klugen Vielschreiber?
M.´s Vater will Unterhalt zahlen. Isses nich toll??
M. wird auch erst im nächsten Februar 18 und der Vater will das erste Mal in den ganzen Jahren Unterhalt zahlen.
Und jetzt kommt der Mega-Burner:
Hier , is nix mit Mindestunterhalt!?!  Nein, mit so einem schusseligen Kleinkram, da geben wir uns gar nicht ab!
Er will monatlich für seinen Sohn ab Juli diesen Jahres *Trommelwirbel*
*megagroßer Trommelwirbel*
150 Euro im Monat zahlen.
Noch mal in Worten: einhunderfünfzig Euro pro Monat.

Isses nich toll? Und so glaubhaft! Der Strafrichter hat ihn nicht dazu bekommen, auch nur einen müden Euro zu zahlen….Der Vater von M.  hat über Jahre in Holland gearbeitet, weil der Hauptlohn dort über Auslöse läuft und der Grundlohn dermassen niedrig ist, dass man gar keinen Unterhalt zahlen kann, geschweige denn die eigene Drittfrau durchfüttern….Aber hat immer geklappt, die Drittfrau war immer frisch vom Friseur….und nebenbei noch ein Haus gekauft…
Und der zahlt Unterhalt?  Weil jetzt das Schobzenter schreibt, zahlt der Unterhalt?? Der hat weder meine Bankverbindung noch meine Telefonnumer. Aber der überweist mir die Wahnsinnssumme von 150 Euros zum Juli, die mir dann auch gleich vom Jobcenter angerechnet werden, obwohl sie nicht mal da sind.
Ich werde die Dame morgen anrufen und ihr  das sagen, was ich dem Berechner der Leistungen schon geschrieben habe:
Zugesagte Zahlungen sind erst dann anrechenbar, wenn sie tatsächlich da sind.
Meine Fresse, so doof kann man nicht werden, dass man da arbeiten kann! Da muss mir mindestens ein dreiviertel meines Hirns ausfallen, damit ich da arbeiten könnte.. und wahrscheinlich ginge das nicht mal dann. Entweder muss man dauernd Kleber schnüffeln oder aber nur zwei Hirnzellen haben wie die Blondinen, die eine mehr als ein Huhn haben und  die  die zweite nur haben, damit sie nicht beim Laufen auf den Hof Scheissen….Boah. ES NERVT!

Advertisements

2 Gedanken zu “Das Jobcenter – Folge 1449, 7- *töööööödödödödööödöödödödöööööddööööööööö*

  1. Mir haben sie auch SOFORT die Leistungen gekürzt, nur weil ich mündlich geäußert habe das ich wahrscheinlich einen 450-Euro Job mache. Da gab es noch keinen Arbeitsverttrag geschweige denn Zahlungen. Und ich habe das AM TELEFON geäußert. Das hätte JEDER sein können. Dazu kam noch: Die Firma, wo ich arbeite, hat einen Namen der aus drei Buchstaben besteht. Die Dame vom Amt hat ALLE DREI Buchstaben falsch verstanden und es kam ein Brief ich solle möglichst bald meinen Vertrag mit der Firma ECF vorlegen. Diese Firma gibt es vielleicht, aber ich kenne sie nicht.

    Als Hartzer ist man eigentlich außer eine Sozialassel zu sein gleichzeitig Problemlöser / Fehlerkorrekteur bei der ARGE. Man sollte das aus Jux mal als Nebenjob angeben. Und fragen was die dafür so zahlen.

    Gefällt mir

    • ja, das habe ich mir auch schon gedacht. ich habe einfach keine Lust mehr, Ausführungsbestimmungen zu wälzen.
      Ich werde einen Widerspruch zum Bescheid abgeben. In der Begründung steht, dass sie genauso gut das Erbe meiner Großtante Heideltrud Plempermann aus San Francisco in den jetzigen Hartz4 – Bezug einrechnen können.
      Um was wetten wir, dass die das tun???

      PS: Ich habe keine Großtante, weder eine die Heideltrud noch Plempermann heißt noch in San Francisco lebt. Aber ich denke mal, das ist denen egal.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s