Sehr geehrter Herr Obama, sehr geehrte Frau Park, sehr geehrter Herr Kim,

ich weiß gar nicht, was ich sagen soll…..Das ist große Politik?
Meine Herrschaften, Sie kommen mir vor wie meine Jungs hinten im Zimmer. „Wenn Du nicht, dann….“ und so wird fröhlich gedroht, allerdings geht es bei mir hinten im Zimmer eher um die Computernutzung. Ist das bei Ihnen auch so? Wenn ja, ich schick gerne welche von unseren alten, wir verzichten gern, wenn…

Herr Obama und Frau Park, ich bitte Sie mit allem Respekt um Verständnis. Der Herr Kim hat erst vor kurzem einen schweren Schicksalsschlag erlitten. ich bin mir sicher, er ist noch völlig traumatisiert.  Nach einem solchen Erlebnis, da sind Menschen einfach manchmal komisch. Da hilft kein Schimpfen, keine Meckern, kein Zetern, sowas muss heilen. Einfach Toleranz und Verständnis und Bachblüten, die kann ich in allen Lebenslagen empfehlen.  Das hört schon auf, seien Sie versichert, es braucht nur einfach Zeit.
Aber auf keinen Fall kommt man damit weiter, wenn man sich auf diese vorpubertäten Drohereien einlässt, Klappt ja auch nicht, wenn die Kinder in der Pubertät sind, und grade Sie , Herr Obama, sollten das von Ihren Töchtern kennen. Hilf nix, muss man abwarten. Das hört schon auf und dauert nun mal so lange, wie es dauert.

Meine verehrte Dame, meine verehrten Herren, wenn die hohe Politik an die Streitereien in meinem Jungszimmer hinten erinnert, dann fürchte ich. Ich fürchte wirklich. Wenn man da hinten nicht zur rechten Zeit dazwischen geht, dann eskaliert der Konflikt und zwar richtig. Ob das wohl bei so gebildeten Menschen wie Ihnen auch so sein wird? Ich denke ja mal , nicht. Immerhin haben wir alle, Sie, Herr Obama, Sie , Frau Park, der Herr Kim und ich, wir haben alle wichtigere, größere Probleme, die sich in Relation zu unseren Posten nicht wirklich was nehmen und die es dringend zu lösen gilt.Da wird man doch nicht….Was kratzt es die deutsche Eiche, wenn sich die Sau dran schubbert.  Bitte, genau das ist mein Leitspruch, wenn die Pubertät hinten im Jungszimmer wieder durchschlägt. Und ich finde, das passt auch hier. Oder meinen Sie ernsthaft, ich hätte nicht schon böse Zeichnungen in Form schlechter Karrikaturen, hervorgebracht von wild wütenden Hormonen gefunden? DA steht man doch drüber! Und schlechte Filme gibt es so viele….wenn man die alle ernst nehjmen würde, ich bitte Sie.
Und wenn es nur an der Computernutzung hakt, ich bitte Sie, schicken Sie mir seine Adresse, ich schicke ihm einen von unseren, wir sind gern bereit auf einen zu verzichten….Es gibt wichtigeres. Da muss man sich nicht kloppen und schon gar keine Krieg vom Zaun brechen!

In diesem Sinne,

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s