Aha

Als ich der Maklerin sagte, hier sei ein sozialer Brennpunkt, da war sie fast erbost.
Heute brannten die Briefkästen.
heutäh 2417

Als ich vom Auto-Parken wieder kam,  hantierte ein Mann mit einem Topf an den Briefkästen und als ich näher kam, sah ich , wie meine Nachbarin den Topf nahm, um ihn erneut mti Wasser zu füllen.
Der Mann schüttete es wieder rein.

Nein, es ist hier kein sozialer Brennpunkt. Das sehe ich seit heute genauso, nachdem ein Mann in Muskelshirt mit schlechten Tättowierungen aus dem zweiten Stock kam, um zu gucken, woher es denn brennt.. Ja, es ist völlig normal, daß Briefkästen mal eben nachmittags brennen, wenn die Kinder aus der Schule kommen. Ist doch überall so. Sehe ich jeden Tag, wenn ich durch die Stadt gehe…..brennen die Briefkästen. Dann weißte, daß die Schule aus ist.

Und an hohen Feiertagen, da brennen dann auch die Keller oder sowas. Völlig normal. Völlig.

Advertisements

3 Gedanken zu “Aha

  1. Hört sich aber gar nicht gut an! Alles, was Du bis jetzt geschrieben hast, klingt wie aus den Ghettovierteln bei uns. Kann Deinen Kindern nichts passieren dort? Oder überlegst Du einen Umzug?
    LG

    Gefällt mir

  2. Ich möchte schon gern, aber ich weiß nicht , wie ich´s hin krieg. Wenn man davon hört, daß es Viertel gibt, in denen das passiert, dann ist das eins, wenn die eigenen am Haus brennen, dann ist das irgendwie anders.
    LG

    Gefällt mir

  3. Nee, ich glaube auch,dass kriegst Du im Moment nicht hin. Wo Du so viel lernen musst – ich verstehe kein Wort davon – dann die Kids und den restlichen Anhang. Weiss eigentlich gar nicht, wo Du die Kraft hernimmst – und noch dazu Deinen Humor behältst.
    LG

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s