Was haben Frau Bettina und das Nacktfoto der Prinzessin gemeinsam?

So gesehen erstmal nix….

Mich hat schon damals beim Abtreten von dem Herrn Wulff nicht interessiert, wie er sein Haus finanziert hat und ich bin froh, das mich niemand fragt, wie ich den Kauf des Autos finanziert habe, weil da habe ich ein Darlehen bei meiner Mutter genommen.
Wenn der Wullf also einen Freund oder eine Freundin gefragt hat, dann bitte…..aber hohe Politik versteh ich eh nicht.
Warum se nun aber ein Buch draus machen musste, das versteh ich nun echt nicht. Brauchen se Geld? Sind se pleite?
Herr, der Herr Wulff hat für sie seine damalige Frau verlassen…..backt man da nicht irgendwie kleine Brötchen?? Muss man da ein Buch draus machen?
Frau Bettina, man kann auch als Ehefrau seine Zeit anders verbringen und anfüllen. Freiwillig in der Lebensmittelausgabe der Tafel arbeiten, Häkeln, Torten backen, alles mögliche, aber doch nicht ein Buch voller Indiskretionen verfassen und auch noch veröffentlichen. In der Therapie schreibt man sicherlich ein Tagebuch, aber das ist doch nur für sich persönlich.

Und dann sitz ich vor´m Fenrseh und wie wenn es noch nicht schlimm genug ist, wird über Nachtfottos vonne Frau von dem Prinz Harry berichtet, die gemacht worden sind auffe Hochzeitsreise und nun überall veröffentlicht werden.
Will man das sehen? Neeee.

Und was haben die beiden nun gemeinsam? Ist das Sommerloch noch nicht rum?? Haben wir nicht wichtigere Themen, über die es zu berichten gilt?? Wichtigere Probleme zu lösen?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s