Bevor man….

..Anfälle von Fäkal-Tourette bekommt, sollte man nach dem Lenischen-Prinzip  die Kommunikation ein- und Mediatoren  
dazwischen stellen,
nichts einfordern, was normal wäre, sondern sich sagen: „Okay, wer nicht will, der hat schon.Ich werde das schon schaffen.“
(Carlasches Prinzip)
jeden Tag als seinen sehen, mutvoll vorranschreiten. (Rosesches Prinzip)
sich jeden Tag eine gute Kleinigkeit tun, die nicht viel kosten muss(Heartsches Prinzip)
und nach dem Ommaschen Prinzip erkennen, das jeden Tag 100 neue Tage beginnen, nix verloren ist und Neues kommen wird,
wenn Altes wortlos geht.

Es gibt mit Sicherheit noch mehr solcher Prizipien, sie sind klein und leise, kosten nix , sind aber Gold wert.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Bevor man….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s