Wörd von Windoof

ich hau drauf, ehrlich.
Da kann ich noch eine Datei öffnen, dann setze ich zur Korrektur an und das Mistprogramm teilt mir mit, dasses kaputt ist und stürzt ab, weil es sich neu starten muss…..heute bringe ich es um, ich bringe es ganz bestimmt heute um….

Aus gegebenem Anlass

Da muss ich nur noch eine Funktion einbauen und den Kommentar schreiben und zack bin ich mit dem Projekt fertig.
Aber Ubuntu sagt: So nicht. Nix geht.

Denk ich mir: Gut, Snitte, geh ich halt bei Windoof.  Visual Studio ist schon drauf, das Paket mit der zu bearbeitenden Software auch, muss nur noch die Bibiliothek eingebunden werden.
Die sagt: Deine Version von Visual Studio ist zu alt.
Okay, lad ich halt ne neue runter.
Das Ding ist runter geladen und was sagt die: Du brauchst eine neuere Version des Betriebssystems!

Und das? Das kann auf der alten ausgemusterten ehemaligen Institutsmöhre nicht laufen! BOAH!
Aus diesem Grunde: