Morgen

zwei Abgaben….noch schnell die kürzesten Wege suchen…..G. hat schon die Lina. Hauptsache, er guckt auch in sein Postfach…hatter, is da. Wenn ich das , was ich jetzt mach auch mal in ner Klausur könnte, dann hätte ich das olle Ding im Sack.

Update

-Klausur geschrieben. – Okay, das war´s nicht.

– Am Wochenende den ersten Schrank zerlegt, einen der in den Müll geht und die ersten Kisten gepackt, Schuladen durchsortiert.

-Montag,  wieder mal so einer, von dem man weiß, wie die Woche anfängt, so endet so. Heute bin ich mir mal wieder sicher:
Stümmt!

– Die ersten Vorlesungen sind gelaufen und sie sind total schön. Einfach nur schön. Geht man gerne hin und: Sie stellen sogar ein 
Skript ins Netz. Ich fühle mich im Moment wie im siebten Himmerl! Zeitnahe Skripte ist absoluter Luxus pur, die gibt´s sonst nur
als fertigen Foliensatz und meist auch noch mit Lückenfolien…..und in der Mathematik eigentlich gar nicht.

– Farbe gekauft, modisches Weiß , um das Desaster der neuen Wohnung in einen annehmbaren Zustand zu bringen.  Die Küche
muss heute dran glauben, weil die Küchenmöbel unten aus dem Flur weg müssen bis Samstag. Herbstfest ist.