Frau von der Leyen will

die Bundeswehr familienfreundlicher gestalten und dort Kinderkrippen eröffnen.
Ich finde, eigentlich kann man das schon an sich so stehen und auf der Zunge zergehen lassen.
Vielleicht kommt dann dort bald die mobile Kinderkrippe für den Einsatz am Hindukush. In Tarnfarben, ist klar…. Blöd ist nur, wenn die Krippe zu hat und es zu Kampfhandlungen kommt. Dann haben die Soldaten mit Rassel und Gewehr zu kämpfen…ist bestimmt gut für die Entwicklung dieser Kinder.