BKH.

Rassekatzen sind ja was ganz anderes. Sagt die Tierärztin, ist die landläufige Meinung.
Nunja, heute steht C. auf und fragt, ob wir für die Rassekatze, die insbesondere nachts gern in Hände und Füsse beißt, eine andere Lösung finden könnte.
Heute nacht hat sie erst Mini maltretiert und ich habe schlecht geschlafen, weil Mini in mein Bett kam und ich die Nacht damit verbrachte, immer wieder von Bissen der Katze aufzuwachen und Mini zugedeckt zu halten…
Eine andere Lösung? Aussetzen ist verboten.
Kann ich es jetzt mal sagen: „SIEHSTE!“